Sie sind hier: Förderverein  

FÖRDERVEREIN ERTHALTHEATER E.V.
 

Theater haben es schwer. Städtische und staatliche Bühnen kämpfen unentwegt um Zuschüsse und Sponsoren, private Bühnen sind fast ausschließlich auf die Hilfe großzügiger Mäzene angewiesen, denn die Gelder aus öffentlichen Töpfen sprudeln nicht gerade in die Kassen der kleinen Privatbühnen. Besonders nicht in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Aber Gott sei Dank hat bürgerschaftliches Engagement für kulturelle Belange in Deutschland Tradition. Es gibt seit eh und je die so genannten Fördervereine. Im vergangenen Jahr hat sich für das Erthaltheater ein solcher Förderverein gegründet. Er hat sich zu Ziel gesetzt, das Theater nach Kräften finanziell zu fördern. Das ist dringend erforderlich, denn die Spieleinnahmen reichen gerade mal aus, die Produktionskosten für Bühnenbild, Kostüme, Technik und Werbemaßnahmen zu decken. Ein Theater muß freilich auch baulich instand gehalten werden und die technische Anlage muss ständig gewartet und erweitert werden.

Zusätzlich planen wir im Erthaltheater durch eine tollkühne Umbaumaßnahme künftig auf zwei übereinander liegenden Bühnen spielen zu können. Wenn es finanziell machbar ist - denn eine Gage soll für alle Beteiligten ja auch noch übrig bleiben.

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt würden wir uns freuen, Sie als Mitglied im Förderverein Erthaltheater e.V. begrüßen zu dürfen. Mit jährlich 40 Euro ( Paare 70 Euro ) tragen Sie maßgeblich zum Erhalt des Theaters mit seinem Ensemble bei. Und genießen zudem folgende Vorteile:

- 10 Prozent Ermäßigung auf Ihre Eintrittskarte
- das Saisonprogramm des Erthaltheaters frei Haus

Wenn Sie weitere Fragen zu einer Mitgliedschaft haben, so können Sie uns gerne direkt im Theater ansprechen oder unter
erthaltheater@googlemail.com
kontaktieren. Oder Sie füllen das Antragsformular in unserem aktuellen Spielzeitprogramm aus, und werden Mitglied.

Das Erthaltheater braucht dringend Ihre Unterstützung!

Vielen Dank.
Das Erthalensemble.




 
Druckbare Version